Idrija Spitze

Internationales Zentrum der Idrija-Spitze

Viele Unternehmer in Idrija klöppeln Idrija-Spitze. Um eine engere Zusammenarbeit unter diesen Organisationen zu verstärken und um eine bessere Werbung für Idrija-Spitze sowohl auf slowenischem als auch auf globalem Markt zu machen, entstand die Idee von einer Verbindung. Die Zentrumsaufgabe ist das Marketing der Handelsmarke I&Idrija lace und des geographischen Namen Idria lace, als auch die Werbung der Spitze. Im Zentrum können die Touristen die ständige Ausstellung der Idrija-Spitze besuchen. Man sollte auch die gelegentlichen Ausstellungen modischer und anderer Produkte, in denen Spitzen eingenäht werden, verschiedene Vorträge, Lehrgänge, Seminare und gesellschaftliche Ereignisse auf dieses Thema nicht verpassen.

Internationales Zentrum der Idrija-Spitze

Klöppelschule

Idrija ist nicht nur für das Quecksilberbergwerk, sondern vor allem für Spitzen bekannt. Klöppelei ist in Idrija immer stark entwickelt gewesen. Die älteste Quelle, die das bestätigt, reicht im Jahr 1696 zurück. Der slowenische Begriff klekljanje (Klöppelei) bekam seinen Name nach speziell-gestalteten Holzstöckchen, genannt kleklji, um denen der Baumwoll- oder Leinenzwirn gewunden wird. Die geschickten Klöpplerinnen von Idrija verbesserten ihre Kenntnisse durch die Jahrhunderte und schufen ein einzigartiges Muster, das die Idrija-Spitze noch erkennbarer machte. Die Klöppelkenntnisse wurden von Generation zu Generation weitergegeben. Wegen einer großen Nachfrage nach hochwertigen Spitzen wurde in Idrija schon 1876 die Klöppelschule gegründet, in der der Unterricht seit ihrer Gründung ununterbrochen gegeben wurde. Auf dieser Weise erhielten und vertieften Klöpplerinnen ihre Kenntnisse, was ständig den Wert der Spitzen, die für einen breiten Markt bestimmt wurden, hob. Abrunden Sie Ihren Besuch mit der geführten Tour durch die Prozesse der Klöppelei, probiere n Sie selbst zu klöppeln oder besichtigen Sie die Ausstellung der Meisterstücke der Kinder und der Jugend, die in ihrer freien Zeit gerne Klöppeln.

Verkaufspunkte

Man kann eine Reise nach Idrija nur mit der Absicht machen, die schöne und einzigartige Idrija-Spitze zu kaufen. Es kann nur ein Deckchen, ein Staatsgeschenk oder ein ganzes Brautkleid sein. Unten gibt es ein paar Vorschläge, wo man Spitzen kaufen kann: Klöppelschule Idrija Neben der Schulung und Fachliteratur auf das Thema Klöppeln bietet die Klöppelschule Idrija auch ein reiches Angebot an Ware mit hochwertiger handgeklöppelten Idrija-Spitze, wie z. B. handgeklöppelte Schmuckwaren in Kombination mit verschiedenen Materiale, Artikel, bei denen die Spitze mit Leder oder Glas kombiniert ist, und Modeaccessoires und Maßkleidungen, die mit der Spitze verziert sind. Zur Verfügung stehen Ihnen auch die Artikel für Männer. Nach Ihrem Wunsch und gegebenen Dimensionen machen sie auch verschiedene Artikel mit der Spitze für Ihre Haus- und Geschäftsräume, und verschiedene Muster zum Klöppeln. Geschäft Čipka Art 2000 Das Geschäft Čipka Art 2000 bietet allerlei Produkte mit der handgeklöppelten Idrija-Spitze für die Textilien in den Haus- und Geschäftsräume. Zur Verfügung stehen Vorhänge, Bettwäsche, Tischtücher, Tücher und Geschenke für verschiedene Gelegenheiten. Die Werkstatt und das Prozess der Klöppelei können auf Wunsch der Touristen gezeigt werden. Geschäft Studio Koder Das Geschäft Studio Koder ist ein Familienunternehmen, das Architekturwissen mit dem Verkauf von Idrija-Spitze kombiniert. Das Geschäft entwirft, klöppelt und einnäht Idrija-Spitze in Raumtextilien, wie z. B. Tischtücher, Gardinen, Bettwäsche, Geschenke, Accessoires usw. Der Entwurf für Ihre Raumtextilien wird zusammen mit einem Architekt, der für jeden Kunden individuell die Messungen und eine Skizze macht und seine Idee vorstellt, ausgearbeitet. Im Geschäft kann man auch die Raumtextilien, in denen die Spitzen schon eingenäht sind (Tücher, Gedecke, Bierdeckel, Handtücher, usw.), kaufen. Zur Verfügung steht auch eine große Auswahl an meterweise Spitze und Einzelstücke verschiedener Stile, Dimensionen und Formen. Möbelhersteller Iles Der Möbelhersteller Iles arbeitet in einigen Modellen ihres Anbaumöbels ein spezielles und einzigartiges Detail ein – die Idrija-Spitze. Sie kann in eine Schranktür, eine Glastür eines Wandschranks, einen Nachttisch oder in die Bettwäsche eingearbeitet werden. Modeatelier – Näherei Mal Das Modeatelier befindet sich im Burg Gewerkenegg. Es bietet einzigartige, in diesem Atelier geklöppelte Spitzen, die in einen Schmuck, eine Maßkleidung, einen Hut oder eine Inneneinrichtung eingenäht werden können.

Verkaufspunkte



IMPRESSUM

© Nebesa, gostinske storitve d.o.o. ::: cms Verschlüsselung ms3 :::  gestaltet von vizualgrif d.o.o.